Probleme beim Ausklinken

Warnungen, Hinweise, Unfallberichte, Sicherheitsmitteilungen
andybest
Beiträge: 157
Registriert: 11. Juli 2008, 16:20

Probleme beim Ausklinken

Beitragvon andybest » 27. Juni 2020, 17:29

Wie viele Gleitschirmpiloten benutze auch ich seit Jahren die textile Schleppklinke SK2 von Independence und selbiges ohne irgendwelche Problem, heute allerdings löste sie nach dem Schlepp nicht aus, auch kräftigstes Ziehen brachte nur das Ergebnis, das ich den Griff abgerissen habe.
Zum Glück schaltete Ingo auf der Winde schnell und kappte das Seil, so dass ich mit der ganzen Länge dann landete, was auch nicht prickelnd war, denn auch ohne Zug liess sich das Seil in der Luft nicht ohne weiteres lösen und die Muße,dort oben jetzt lange zu fummeln, hatte ich nicht.
Nach der Landung stellte ich fest, dass der Splint durchaus gezogen war, aber entweder durch unachtsame Einschlaufung (das wahrscheinlichere) oder durch den Ruck beim Entfernen des Splint, die grosse Öse sich um die kleine geschlungen hatte und durch den Zug eine äusserst feste Verbindung eingegangen war. Sprich auch nach hundert Flügen nicht nachlässig werden im Vorflugcheck und die Einschlaufung immer noch einmal in Augenschein nehmen.
Happy Landings
Andreas B

Zurück zu „Sicherheitsmitteilungen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast