Betreutes Packen der Rettungsgeräte 2015

Hier geht es rund um die Ausbildung.
Benutzeravatar
blaubär
Beiträge: 279
Registriert: 10. April 2007, 19:34

Betreutes Packen der Rettungsgeräte 2015

Beitragvon blaubär » 6. Februar 2015, 08:03

Betreutes Packen der Rettungsgeräte 2015

Gaby hat es wieder vollbracht. Wir können am 22.02.2015 in der Zeit von 11:00 bis 14:00 ein gemeinsames Rettungsgeräte packen, in ihrer Schule, veranstalten

Bitte meldet euch bei mir für diesen Termin an.

Bei der Anmeldung hätte ich gern den Typ eurer Rettung und das Gütesiegeljahr gewusst.

Wir müssen die Teilnehmerzahl auf 17 Piloten beschränken.

Die Teilnahme erfolgt nach Anmeldung !

Bitte beachtet folgendes.

- Packnachweis und Packanleitung Eurer Rettung mitbringen

- Euer Rettungsgerät sollte 12 Stunden vorher zum Lüften an den Packschlaufen in einem trockenen Raum aufgehängt werden. Der Transport erfolgt am Besten in einem Kopfkissenbezug.

- Für neue Packgummis werde ich wieder sorgen.

- Bringt bitte 3-4 Bücher oder Packbeschwerungssäcke mit. Eine Packschnur ca. 2 mtr. und ein Gepäckspanngurt zum Spannen ist auch nötig.

- Helle Turnschuhe oder rutschfeste Socken (Unfallgefahr)

Ort Datum : 22.02.2015
Klosterschule
Westphalensweg 7
20099 Hamburg St. Georg


Wir beginnen rechtzeitig um 11:00. Bitte seit alle pünktlich.
Die Teilnehmer sollten alle um 10:45 da sein. Im letzten Jahr kamen einige erst später.
Wir wollen gemeinsam von Anfang an packen!

Jürgen Kube juergen.kube@alice-dsl.de 040 538 72 82
Dateianhänge
Klosterschule.jpg

Benutzeravatar
blaubär
Beiträge: 279
Registriert: 10. April 2007, 19:34

Gebrauchtmarkt: Achtung bei Retterkauf! DHV

Beitragvon blaubär » 6. Februar 2015, 08:16

DHV aktuelle Mitteilung
Achtung bei Kauf von Rettungen im Gebrauchtmarkt. Es wurden uns einige Fälle gemeldet, bei denen gebrauchte Rettungsgeräte verkauft wurden, die älter waren als angegeben. Um sicher zu gehen, die Seriennummer mit angegebenem Baujahr über den Hersteller prüfen! Bitte beachtet auch die Hinweise zum Betrug im Internet, die bei jeder Anzeige im Gebrauchtmarkt hinterlegt sind und aktuelle Betrugsmeldungen enthalten.
http://www.dhv.de/web/newsdetails/artic ... etterkauf/

Seit Jahren beanstande ich, das einige Hersteller keine Daten in ihre Rettungen eintragen. Das macht Sinn, wenn die Geräte Jahre im Lager und in den Flugschulen liegen. Da kann man schon mal eine Rettung bekommen die älter ist als vermutet. Das ist in meinen Augen nicht richtig und es hat auch schon Anzeigen gegeben. :roll:

Benutzeravatar
blaubär
Beiträge: 279
Registriert: 10. April 2007, 19:34

Re: Betreutes Packen der Rettungsgeräte 2015

Beitragvon blaubär » 19. Februar 2015, 09:38

Hallo Leute, kurzfristig gibt es einige Absagen ! Wir sind jetzt 11 Mitglieder und 3 Gäste.
Es sind also noch 3 Plätze frei.!! :lol: :lol:


Zurück zu „Ausbildung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste